Unsere Sozialen Projekte


 

Wir spenden für das Kinder- und Jugendhospiz Stuttgart

Die Märchengilde Baden-Württemberg e.V. engagiert sich für ausgesuchte soziale Einrichtungen in unserer Stadt, die wir durch Spendeneinnahmen aus vereinseigenen Veranstaltungen unterstützen.

Seit 2008 ist das Kinder-und Jugendhospiz Stuttgart unser Benefizpartner. Diese Institution begleitet und betreut Kinder und Jugendliche mit einer lebensbegrenzenden Erkrankung. Doch nicht nur die Kinder erfahren Unterstützung, sondern die ganze Familie wird auf Wunsch in diese Begleitung mit einbezogen. Diese Kinder, Jugendliche und ihre Familien unterstützen wir mit unseren Spendengeldern.

Unser Märchenbuch „Mayas Märchengarten“ wurde im Rahmen der sozialen Projektarbeit zum Anlass des stationären Ausbaus des Kinder-und Jugendhospizes Stuttgart herausgegeben.

Für das Werkbuch „Hexenglut und Zaubermacht“ haben wir die Schirmherrschaft übernommen.

Bitte beachten Sie die Buchhinweise in unserer Homepage.

Der Erlös aus dem Verkauf der beiden Bücher bei unseren Veranstaltungen kommt ebenfalls unserem Benefizpartner zugute.

Weitere Informationen unter:

www.hospiz-stuttgart.de

Soziale Projektarbeit:
Verena Evard